Konzentration im Arbeitsalltag voller digitaler Ablenkung

Bitte teilen:

Konzentration im Arbeitsalltag voller digitaler Ablenkung

Unser Neuzugang: Konzentration im Arbeitsalltag voller digitaler Ablenkung

Die Digitalisierung bringt viele Chancen mit sich, stellt uns aber auch vor neue Herausforderungen. Eine wesentliche Herausforderung ist das Ablenkungspotenzial, welches in den digitalen Medien lauert. In den letzten Jahren wächst die digitale Zerstreuung stark an und unsere Konzentrationsfähigkeit leidet darunter, wie Studien zeigen. Auch Ihnen ist die Ablenkung durch digitale Informationen vermutlich bekannt: Aufgaben werden bspw. durch die Beantwortung einer eben empfangenen E-Mail oder Whatsapp-Nachricht oder sogar eine Runde Facebook unterbrochen. Oder Sie finden sich bei Ihrer Recherchearbeit auf Internetseiten wieder, die nichts mit dem ursprünglichen Anliegen zu tun hatten. Sie wollen Ihre Konzentration wieder steigern, mehr Fokus für Ihre To-Dos schaffen? Dann freuen wir uns, Ihnen ab sofort das Training „Konzentration im Arbeitsalltag voller digitaler Ablenkung“ anbieten zu können. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie erwartet.

Anlass

Eine im Jahr 2015 von Microsoft durchgeführte Studie erkannte, anhand der Verhaltensweisen der 2.000 Testpersonen, das sogenannte Multiscreening: Viele Menschen greifen z.B. während des Fernsehens zusätzlich zu ihrem Smartphone. Ein Drang nach Reizüberflutung, da wir uns schlechter auf eine Sache fokussieren können. Weitere Studien zeigen uns, welchen Einfluss Smartphone, Social-Media und Co. auf unser Gehirn und damit auf unsere Konzentrationsfähigkeit haben. Die Zunahme an Informationsmengen, die Möglichkeit diese jederzeit abzurufen, verleiten zur Ablenkung, sodass Arbeitsaufgaben unterbrochen werden (müssen). Auch die Menge an Anrufen von Kund:innen oder Kolleg:innen kann die Aufmerksamkeit stören. Für eine bessere Konzentrationsfähigkeit müssen wir jedoch nicht die digitalen Informationsquellen, wie Laptop oder Smartphone, verbannen. Mit effektivem Selbst- und Zeitmanagement kann es ebenso gelingen, den Fokus zu halten. Konzentration können Sie also lernen.

Zielgruppe und Trainingsinhalte im Überblick

Die beschriebenen Arbeitssituationen sind charakteristisch für die Digitalisierung der Arbeitswelt. Betroffen sind davon jegliche Abteilungen und Branchen. Die Zielgruppe für das Training umfasst demnach Fach- und Führungskräfte aller Bereiche. In diesem Training beschäftigen Sie sich mit der Frage, wie Sie am (digitalisierten) Arbeitsplatz, trotz Ablenkungen, konzentriert und fokussiert bleiben.

  • Zeitdiebe und Ablenkungen im (digitalen) Arbeitsalltag erkennen
  • Scanning-Technik als Möglichkeit, eigenen Gedanken, Gefühlen und Empfindungen auf die Spur zu kommen
  • Erkenntnisse aus der Neuropsychologie: die mentale Fitness erhöhen
  • Zeit- & Selbstmanagement: Methoden für mehr Effizienz im (digitalen) Arbeitsalltag
  • Tipps für erhöhte Konzentration und optimiertes Zeitmanagement

Ihr Mehrwert

Sie lernen Ihre Zeitfallen am Arbeitsplatz zu identifizieren und Methoden anzuwenden, die dazu führen, dass Sie effizient und fokussiert Ihren Aufgaben nachgehen können. Mit dem Training bauen Sie demnach Kompetenzen für Ihr Selbst- und insbesondere Zeitmanagement weiter aus. Besuchen Sie unser Training „Konzentration im Arbeitsalltag voller digitaler Ablenkung“ und lernen Sie optimale Konzentrationsstrategien kennen!
Mehrwert

Sie sind dran!

Haben Sie Fragen zum Thema oder generelle Anliegen, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung!
Auch andere Neuzugänge haben wir vorgestellt:

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn in den Netzwerken, wir freuen uns darüber!

Ihr SMT-Team

Weitere Angebote

NEUE KURSE - Gesundheitstrainings Kommunikationstrainings

Neue Themen für die Gesundheitstrainings

Unsere Neuzugänge – Neue Themen für die Gesundheitstrainings Unsere Gesundheitstrainings sind dafür bekannt, dass sie relevante Themen für eine stressfreiere und fokussiertere Arbeitsweise behandeln. Unsere

Meetup SMT 2021

SMT-Meetup 2021

So war unser SMT Meetup 2021: Reaktionen und Feedback. „Es war sehr inspirierend!“, „Tat gut, sich auszutauschen!“ Anfang Dezember 2021

Online Trainings

Information

Alle unsere Kurse können online besucht werden!